Story

0000044In Love with La Rocca

Legends never die

Es war im Herbst 1997 als das La Rocca in Düsseldorf die Bühne der Nacht-Club-Szene betrat. Ursprünglich als reiner Gay-Club konzipiert, wurde auf Grund der enormen Beliebtheit, bereits nach einigen Monaten die Ausrichtung umgestellt. Wir ließen die Extraordinarität eines schwulen Clubs bestehen, ergänzten mit regelmäßiger Animation, super sexy Personal und wurden zu einem HOUSE CLUB.

Es dauerte nicht lange und das La Rocca wurde zum Mittelpunkt der Clubszene im Großraum Düsseldorf! Mehrfach in Folge wurde das La Rocca zum Besten Club der Stadt gewählt und zwar vom Publikum! Auch diverse weitere Auszeichnungen konnte der House-Club einfahren. Das La Rocca war das Sprungbrett einiger nationaler aber auch international bekannter DJ-Größen wie zum Beispiel: Disco Boys, Tom Novy, Loco Dice, Mousse T., Phil Fuldner, Andry Nalin, um nur einige zu nennen.

Rauschende Feste und nie endete Partynächte waren das Ergebnis unseres neu definierten La Roccas.

Nach sehr erfolgreichen 5 Jahren musste das La Rocca auf der Grünstrasse in Düsseldorf auf Grund des auslaufenden Pachtvertrages die Pforten schließen und einer Galerie weichen.

Nach 4 Jahren Pause und einem kleinen Ausflug nach Hamburg (es gab 6 Monate ein La Rocca auf der Reeperbahn) kehrte der Club 2006 nach Düsseldorf zurück und öffnete das im August 2006 seine Pforten, dieses Mal auf der Adersstrasse. Die House-Liebhaber in Düsseldorf und Umgebung schienen auf dieses Ereignis gewartet zu haben, denn sie kamen in Scharen und verhalfen so der Legende zu einem neuen Frühling. Die neue DJ-Generation setze sich aus namhaften Größen aus der Region zusammen, zu denen unter anderem PLASTIK FUNK, PASCAL DIOR und GIANNI DI MURO gehörten.

Leider musste das La Rocca im Februar 2008 wieder schließen.

Auch heute, fast 20 Jahre nachdem das La Rocca seine Pforten öffnete ist die Institution „La Rocca“ noch bei den Leuten zwischen 25 und 45 eine unvergessene feste Instanz, alle schwelgen in Erinnerungen an die unvergesslichen Partynächte und reden “vom besten Club, den es je in Düsseldorf gab”.

Da im Großraum Düsseldorf eine große Lücke im Bereich “Housemusic” besteht, werden wir nun unter dem Namen “La Rocca” als Eventreihe diese Lücke schließen und regelmäßig in wechselnden Locations und wechselnden Städten Events umzusetzen. Treu dem ursprünglichen La Rocca Konzept sollen die Events mit hochwertiger, erotischer Animation, vielen Besonderheiten und natürlich dem prägnanten Sound des Clubs angereichert werden.

 

Crazy Bavaria // Crazy Bavaria - La Rocca Classic Mix
  1. Crazy Bavaria // Crazy Bavaria - La Rocca Classic Mix
  2. Gregor Wagner @ La Rocca Part 1 // Gregor Wagner - La Rocca Classic Mix Part 1
  3. Cutmaster Jay @ La Rocca Part 2 // Cutmaster Jay - La Rocca Classic Mix Part 2
  4. Cutmaster Jay @ La Rocca Part 1 // Cutmaster Jay - La Rocca Classic Mix Part 1